Kategorie: Allgemein

Öffnungszeiten Karsamstag

Zurück zur Blogübersicht
gepostet am 17. April 2024

Liebe Kundinnen und Kunden!

Hier eine Übersicht der Öffnungszeiten unserer Shops am Karsamstag, dem 30. März 2024.

 

Bis 19 Uhr geöffnet:

  • City Hair Salon

 

Bis 18 Uhr geöffnet:

  • Billa
  • Billa Plus
  • BIPA
  • Takko

 

Bis 17 Uhr geöffnet:

  • Ernsting’s family
  • Libro
  • New Yorker

 

Bis 14 Uhr geöffnet:

  • Fressnapf

 

Bis 13 Uhr geöffnet:

  • C&A
  • DM
  • Fussl Modestraße
  • Marionnaud
  • Modehaus Roth
  • Pearle
  • sehen!wutscher
  • Street One

 

Bis 12 Uhr geöffnet:

  • Abholmarkt
  • Cecil
  • Fleischerei Feiertag
  • hagebau Lieb Markt Gleisdorf
  • Klipp Frisör
  • Koller Uhren & Schmuck
  • SPORT2000 Lieb Markt Gleisdorf
  • Tchibo

 

Geschlossen:

  • Café Eva
  • Print Majer
  • Textilreinigung RIMA

 

Wir wünschen euch frohe Ostern!

GEZ zum Spielzeugflohmarkt am 13. April

Zurück zur Blogübersicht
gepostet am 17. April 2024

Viele bunte Abenteuer und Spiele für Groß und Klein beim GEZ Spielzeugflohmarkt.

 

  • WANN: Samstag, 13.4.2024 von 8-12 Uhr
  • WO: am Parkplatz vor den Gastroständen

 

Wer kennt es nicht? Mit der Zeit und den Jahren sammelt sich immer mehr Spielzeug an und irgendwann ist der Zeitpunkt gekommen, an dem sich die Kinder nicht mehr dafür interessieren. Doch zum Wegwerfen sind die Spielsachen viel zu schade, weshalb wir ihnen beim GEZ Spielzeugflohmarkt eine zweite Chance geben. Kinder und ihre Eltern haben an diesem Tag die Möglichkeit, das gebrauchte, aber gut erhaltene Spielzeug zu verkaufen und den neuen Besitzern eine Freude zu machen. Außerdem können sich die Kids damit ihr Taschengeld aufbessern oder gleich in neue Spielsachen investieren.

 

Anmeldung und Standgebühr:
Wenn du dir einen Standplatz sichern möchtest, dann übermittle uns das ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail an center@gezwest.at oder per Post (GEZ west, a + b Anlagenvermietung + Bauleistung GmbH, Birkfelder Straße 40, 8160 Weiz). Zudem wird bei der Anmeldung eine Standgebühr von € 10,- pro Tisch eingehoben. Pro Aussteller wird 1 Biertisch inkl. 2 Bierbänke zur Verfügung gestellt (max. 2 Tische möglich). Mit der Überweisung der Standgebühr und dem ausgefüllten Anmeldeformular ist die Anmeldung fixiert und dein Platz gesichert. Achtung: begrenzte Standflächen-Anzahl! 

 

Die Teilnahmebedingungen findest du im Anmeldeformular.

 

Wir freuen uns auf deine Anmeldung bzw. deinen Besuch!

Wir stellen ein: Marketing Manager*in

Zurück zur Blogübersicht
gepostet am 17. April 2024

Die LIEB Gruppe ist in den Bereichen Bau, Handel und Immobilien aktiv und beschäftigt dabei über 1 200 Mitarbeitende. In der Immobiliensparte wird unter anderem das Gleisdorfer Einkaufszentrum (GEZwest) mit über 30 Mietern erfolgreich betrieben. Um das Fachmarktzentrum weiterhin attraktiv halten zu können, suchen wir im zentralen Marketing zum ehestmöglichen Eintritt eine/n engagierten Marketing Manager*in mit einem Faible für Veranstaltungen von klein bis groß.

 

Deine Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung sowie Präsentation von Marketingkonzepten (Veranstaltungen, Aktionen etc) inkl. Kostenkontrolle
  • Organisation von Messen und Events
  • Eigenverantwortliche Koordination aller Marketingaktivitäten des Gleisdorfer Einkaufszentrums
  • Redaktionelle Betreuung der Website und Social Media Kanäle
  • Schnittstelle zwischen Mietern/Hausverwaltung/Geschäftsführung/Agenturen/etc.

Dein Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Marketing oder Kommunikation
  • Berufserfahrung im Bereich Marketing- und Kommunikation von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie Textsicherheit
  • Versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Sicherer Umgang mit Adobe Creative Programmen (vor allem Indesign) von Vorteil
  • Flexibilität, absolute Zuverlässigkeit und Organisationsgeschick
  • Eigeninitiative, souveränes Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

 

Unser Angebot

  • Eine gute Einschulung und die Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Eine langfristige, sichere Tätigkeit in einem professionellen Umfeld in einem Familienunternehmen
  • Gutes Betriebsklima und flache Strukturen
  • Rabatte innerhalb der Unternehmensgruppe sowie bei Kooperationsbetrieben
  • Betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • Vielseitiges Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung
  • Familientage
  • Vergünstigte  Mobiltelefonie
  • Betriebsausflüge
  • Abhängig von der Qualifikation und Berufserfahrung wird die Position mit einem Jahresbruttogehalt lt. KV Handel dotiert. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung vorhanden.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung an Herrn Thomas Raser (thomas.raser@lieb.at)

Öffnungszeiten Faschingsdienstag

Zurück zur Blogübersicht
gepostet am 17. April 2024

Liebe Kundinnen und Kunden!

Hier eine Übersicht der Öffnungszeiten unserer Shops am Faschingsdienstag, dem 13. Februar 2024. Wir wünschen euch einen fröhlichen und farbenfrohen Tag!

 

Regulär geöffnet:

  • Abholmarkt
  • Billa
  • Billa Plus
  • BIPA
  • DM
  • Ernsting’s family
  • Fressnapf
  • Libro
  • New Yorker
  • Takko

 

Bis 17 Uhr geöffnet:

  • Tchibo

 

Bis 14 Uhr geöffnet:

  • Fleischerei Feiertag (Aschermittwoch geschlossen)

 

Bis 13 Uhr geöffnet:

  • C&A
  • Fussl Modestraße
  • Klipp Friseur
  • Marionnaud
  • Pearle

 

Bis 12 Uhr geöffnet:

  • Café Eva
  • Cecil
  • hagebau Lieb Markt Gleisdorf
  • Koller Uhren & Schmuck
  • Modehaus Roth
  • SPORT2000 Lieb Markt Gleisdorf

 

Geschlossen:

  • Print Majer
  • Street One
  • Textilreinigung RIMA

Öffnungszeiten 8. Dezember

Zurück zur Blogübersicht
gepostet am 17. April 2024

Liebe Kundinnen und Kunden!

Hier eine Übersicht der Öffnungszeiten unserer Shops am Freitag, 8. Dezember. Wir wünschen euch einen schönen Feiertag!

 

Von 10-18 Uhr geöffnet:

  • C&A
  • Fressnapf
  • Fussl
  • Libro
  • New Yorker
  • sehen!wutscher

 

Von 10-17 Uhr geöffnet:

  • Café Eva
  • DM
  • Ernsting‘s family
  • hagebau Lieb Markt Gleisdorf
  • Uhren & Schmuck Koller
  • Pearle
  • Print Majer
  • SPORT2000 Lieb Markt Gleisdorf
  • Tchibo

Von 10-14 Uhr geöffnet:

  • Marionnaud

 

Geschlossen:

  • Abholmarkt
  • Billa
  • Billa Plus
  • BIPA
  • Cecil
  • Fleischerei Feiertag
  • Klipp Friseur
  • Modehaus Roth
  • Street One
  • Takko
  • Textilreinigung Rima

New Yorker feiert Re-Opening im GEZ

Zurück zur Blogübersicht
gepostet am 27. November 2023

Das internationale Fashion Unternehmen NEW YORKER feierte am Donnerstag, den 23. November 2023, eine große Re-Opening-Party im GEZ west. 

Die Umbaumaßnahmen sind beendet und der NEW YORKER Store in Gleisdorf erstrahlt in neuem Glanz. Die Verkaufsfläche bietet nun auf über 1.100 m² noch mehr aktuelle Trends und Fashion-Highlights. Die Men- und Womenswear Kollektionen bestehen aus den NEW YORKER Eigenmarken FSBN, FB SISTER, SMOG, AMISU, BLACK SQUAD, ICONO, IQ, LION ATHLETICS und CENSORED sowie einer großen Auswahl an ACCESSOIRES.

Wir gratulieren zur Neueröffnung und wünschen dem gesamten NEW YORKER-Team weiterhin viel Erfolg im GEZ west.

Bestes Fachmarktzentrum Österreichs

Zurück zur Blogübersicht
gepostet am 21. April 2023

GEZ Eest wurde als bestes Fachmarktzentrum Österreichs ausgezeichnet

 

An der Spitze der Fachmarktzentren liegt das Gleisdorfer GEZ west: Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle „Shoppingcenter Performance Report“. Das Gleisdorfer Fachmarktzentrum lässt im Ranking 57 Fachmarktzentren (kurz, FMZ) in ganz Österreich hinter sich.

 

Erfolg für das GEZ west: Der aktuelle „Shoppingcenter Performance Report“ weist das Gleisdorfer Einkaufszentrum als Nummer 1 aller Fachmarktzentren in Österreich aus. Nach dem Sieg im Jahr 2018 und zahlreichen Top-Platzierungen in den vergangenen Jahren ist das über 30 Geschäfte starke Shoppingcenter zurück an der Spitze. Die Erhebung basiert dabei auf einer Befragung der zuständigen Vertriebs- bzw. Expansionsleiter der filialisierten Shoppingcenter-Mieter. Heißt: Die Experten in den Unternehmenszentralen bewerten die wirtschaftliche Performance der Stores in den jeweiligen Fachmarktzentren. Das GEZ west lässt laut Erhebung insgesamt 57 Zentren in ganz Österreich hinter sich: Den ersten Platz teilt sich das oststeirische Fachmarktzentrum mit dem Panoramapark in Neunkirchen. Umgesetzt wird der in Branche wichtige „Shoppingcenter Performance Report“ vom unabhängigen deutschen Beratungsunternehmen ecostra GmbH.

 

„Es ist für uns natürlich eine ganz besondere Ehre von den Mietern auf Platz eins gewählt zu werden. An dieser Stelle deshalb ein herzliches Dankeschön an unsere Shoppartner für das Vertrauen und die positiven Bewertungen“, zeigt sich der geschäftsführende Gesellschafter des GEZ west, Arch. DI Josef Gasser, hocherfreut. „Das Ergebnis zeigt doch einmal mehr, dass wir mit unserer Strategie, einem vielfältigen Branchenmix, sehr guter Erreichbarkeit und einem optimalen, auf das Fachmarktzentrum zugeschnittenem Werbekonzept, genau richtig liegen. Mit den aktuellen Umbaumaßnahmen in unserem Fachmarktzentrum wollen wir einen weiteren Beitrag zur Attraktivierung des Standortes leisten sowie die Kaufkraft fördern und in der Region halten“, so Gasser weiter.

Sarah Rieger, MA, zuständig für das Centermanagement und -marketing, berichtet: „Wir sind stets in engem Austausch mit unseren Mietern und versuchen mit einem Mix aus bewährten Aktionen und neuen Akzenten die (regionale) Bekanntheit unseres FMZ zu fördern und so eine hohe Wiedererkennbarkeit zu erreichen. Deshalb freut es uns besonders, dass unsere Bemühungen auch einen Beitrag zum Erfolg unserer Mieter leisten und wir gemeinsam unseren Standort stärken.“

 

Nationaler Marktvergleich als Basis

 

Bereits seit 2012 erstellt das deutsche Beratungsunternehmen ecostra, unter der Leitung von Dr. Joachim Will, den „Shoppingcenter Performance Report“ im Rahmen der laufenden Grundlagenforschung. Befragt werden dabei die die Expansions- und Vertriebsleiter in den Unternehmenszentralen der filialisierten Stores. Basis für die Bewertung ist die Umsatzentwicklung der Shops in den unterschiedlichen Fachmarktzentren im nationalen Marktvergleich. Teilnahmeberechtigt sind Handels-, Gastronomie- und Dienstleistungsunternehmen, welche mindestens drei Geschäfte in drei verschiedenen Einkaufszentren in Österreich betreiben. Das Portfolio der zu bewertenden Center bestand in diesem Jahr aus 156 Standorten, davon 97 Shoppingcenter (Shopping Malls) und 59 Fachmarktzentren (Retail Parks).

 

Es geht weiter nach oben

 

Mit den angesprochenen Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen werden aktuell die Weichen für die Zukunft gestellt. Im ersten Bauabschnitt konnte bereits das Modehaus Roth um über 2.000 m2 – auf nun knapp 3.000 m2 – Verkaufsfläche erweitert, und als „größter Kleiderschrank der Oststeiermark“ eröffnet werden. Zusätzlich entstehen bis Jahresende weitere 1.380 m2 vermietbare Flächen im Obergeschoss. Neben den Verkaufsräumlichkeiten stehen den Kundinnen und Kunden hier dann auch ein öffentlich zugängliches WC, eine Veranstaltungszone für bis zu 500 Personen sowie ein Kinderspielbereich zur Verfügung. Das gesamte Obergeschoss wird mittels Brücke (zwischen Bauabschnitt 2 und 3) verbunden und ist von beiden Seiten barrierefrei mittels Liftanlage erreichbar. Die Allgemeinflächen werden bereits ab Sommer fertiggestellt sein.

 

„Als ersten neuen Mieter dürfen wir ab Juni Ernsting’s family begrüßen. Unser Shop-Angebot erfährt durch Ernsting’s family eine weitere Abrundung und passt ideal in unser Konzept. Weitere Gespräche – speziell im Bereich Gastronomie und Dienstleistungen – laufen, wenngleich wir immer offen für neue Geschäftsideen sind. Die Auszeichnung zum besten FMZ in Österreich unterstreicht die Attraktivität des Standortes zusätzlich,“ ergänzt Gasser.